deutschenglish
Sie möchten Militaria verkaufen? Als Fachhandel mit über 30-jähriger Erfahrung kaufen wir militärische Exponate aus dem Zeitraum 1813 bis 1950 aller Länder.
Bitte sprechen sie uns an - wir beraten Sie gerne!

Preussen Stichdegen für Beamte der Reichspost

Preussen Stichdegen für Beamte der Reichspost, Beamtendegen mit vergoldetem Gefäß, Silberdrahtwicklung im Griffstück, Stichblatt mit preussischen Hoheitsadler, rhombische Klinge mit Hersteller " Mohr & Speyer Berlin ". Beidseitiger Ätzung, die verschiedene Ornamente erkennen lassen: z. B.  Ranke, Fahne, Pickelhaube, Tornister, kleine Trommel Spielmannszug, Fahnenträger. Schwarze Lederscheide mit vergoldeten Messingbeschlägen, Klingenlänge ca. 77cm., Gesamtlänge ca. 94,5cm., gut erhalten, Zustand 2.
Art.Nr. 129781
695,00
§25a kein Vorsteuerabzug, exkl. Versandkosten
Preussen Stichdegen für Beamte der Reichspost
Artikel 129781 Foto 10342
Artikel 129781 Foto 10343
Artikel 129781 Foto 10344
Artikel 129781 Foto 10345
Artikel 129781 Foto 10346
Artikel 129781 Foto 10347
Artikel 129781 Foto 10348
Artikel 129781 Foto 10349
Artikel 129781 Foto 10350
Artikel 129781 Foto 10351
Artikel 129781 Foto 10352
Artikel 129781 Foto 10353
Artikel 129781 Foto 10354
Artikel 129781 Foto 10355
Artikel 129781 Foto 10356
Artikel 129781 Foto 10357
© Philipp Militaria - Ankauf und Verkauf militärischer Antiquitäten