$TPDO_annotation(d)$

Kriegsmarine, Auszeichnungen und Urkundengruppe eines U-Bootfahrers - gefallen als Matrosenobergefreiter am 18.8.1943 auf "U-Boot 403"

Auszeichnungen und Urkundengruppe eines U-Bootfahrers - gefallen als Matrosenobergefreiter am 18.8.1943 auf "U-Boot 403": U-Boot Kriegsabzeichen, Buntmetallfeuervergoldet, typische Schwerin-Berlin Fertigung, allerdings ohneHersteller, die Arme des Hakenkreuzdurchbrochen gearbeitet, rückseitig an breiter Nadel, vom Träger graviert und etwas gewölbt, getragenes Stück.
Eisernes Kreuz 2. Klasse, mit geschwärztem Eisenkern, leicht getragen.
Eisernes Kreuz 2. Klasse 1939 - ausgestellt am 29.4.1942, Ubootkriegsabzeichen (DinA4) - ausgestellt am 13. Mai 1942,
Heldentodurkunde (DinA4) - ausgestellt am 19.Mai 1944,
zwei zeitgenössische Abschriften der Heldentodurkunde - gesiegelt am 8.7.1944,
Todeserklärung der Dienststelle - ausgestellt am 19.5.1944,
zeitgenössische Abschrift der Todeserklärung- gesiegelt am 12.6.1944, Sterbeurkunde - ausgestellt am 8.Dezemember 1944, Die Urkunden sind ungelocht, im guten Zustand 2.
Artikel 109126 Foto 37443
Artikel 109126 Foto 37454
* Umsatzsteuer wird nicht ausgewiesen - zzgl. Versandkosten.
Unsere Artikel unterliegen der Differenzbesteuerung gem. §25a UStG.