$TPDO_annotation(d)$

Bedeutende Urkundengruppe mit Ehrenpokal des Flugzeugführers Jakob S........ im Kampfgeschwader 77

Bedeutende Urkundengruppe mit Ehrenpokal des Flugzeugführers Jakob S......... im Kampfgeschwader 77:
Dienstauszeichnung IV.Klasse - ausgestellt am 30.September 1938,
Eisernes Kreuz 2.Klasse - ausgestellt am 9.Oktober 1939 sig. Richthofen,
Verwundetenabzeichen in Schwarz - ausgestellt am 9.9.1940, Eisernes Kreuz 1. Klasse - ausgestellt am  13.Juni 1940 sig. Kastner,
Frontflugspange für Kampfflieger in Bronze - ausgestellt am 15.5.1941,
Frontflugspange für Kampfflieger in Silber DinA4 Urkunde - ausgestellt am 27.Juli 1941,
Frontflugspange für Kampfflieger in Gold - ausgestellt am 9.12.1943, Frontflugspange für Kampfflieger in Gold mit Anhänger - ausgestellt 7.10.1943,
Ehrenpokal für besondere Leistung im Luftkrieg als Sturzkampfflieger - ausgestellt am 13.Februar 1943 mit Begleitschreiben.
Ehrenpokal in Alpaka,
Ärmelband "Kreta" - ausgestellt am 28.6.1943 - dabei der getragene Ärmelstreifen,
Das Deutsches Kreuz in Gold - ausgestellt am 17.Oktober 1943 mit Glückwunschschreiben des Kommodore,
Bestallung zum Feldwebel Juni 1940,
Oberfeldwebel Februar 1942,
eine Seite aus seinem Flugbuch, eine Aufstellung des militärischen Werdegangs, 2 Verpflichtungsscheine,  Einstellungverfügung, Entlassung aus dem Polizeidienst, Entlassung aus der Kriegsgefangenschaft, Aufstellung der Auszeichnungen, Kopie einer Dienstzeitbescheinigung. 23 private Fotos u.a. Postkarten- Trägerfoto mit DK in Gold. Bierkrug aus Keramik mit Gravur "Uffz.Korps "Schneider" III./152 StabsKp.". Stück vom Propeller - Erinnerung einer Notlandung.Die Urkunden sind meist ungelocht, im guten Zustand 2. Sehr schöner, umpfangreicher Nachlass eines erfolgreichen Sturzkampffliegers !
Artikel 102442 Foto 5955
Artikel 102442 Foto 5963
* Umsatzsteuer wird nicht ausgewiesen - zzgl. Versandkosten.
Unsere Artikel unterliegen der Differenzbesteuerung gem. §25a UStG.